Veranstaltungen

5. 5. 2017

Faszinierende Bestäubungsbiologie

Während einer kurzen Wanderung zum Pirkerkogel werden unterschiedliche Blütensyndrome gezeigt und deren Bedeutung für die Bestäubungsbiologie besprochen. Exkursionsleitung: Roland K. Eberwein, Helmut Hartl Ort: Pirkerkogel bei Krumpendorf...


6. 5. 2017

Tamariske, Riesen-Flussuferwolfspinne und weitere Auenbewohner“ – Zoologisch-Botanische Fachexkursion an den Tagliamento bei Osoppo, Norditalien

Der Tagliamento ist einer der letzten alpinen Wildflüsse Mitteleuropas. Seine ausgedehnten Schotterbänke und Auwälder sind das Ziel unserer zoologisch-botanischen Exkursion mit südlichem Flair. Die Dynamik dieses Naturlebensraumes mit seinen Hoch...


12. 5. 2017

Frühlingsdüfte und Orchideen in Südistrien (Kroatien)

Kurze Wanderungen zu ausgewählten Orchideen-Standorten. Exkursionsleitung: Armin Pleschberger, Gertrud Tritthart Ort: Pula...


25. 5. 2017

Zur Blütezeit der Wulfen-Primel auf den Hochobir

Bei der Wanderung auf den Obir wird zunächst die Vegetation der Schutthalden, dann jene der Weideflächen, des Fichtenwaldes und der Latschen-Rodungsflächen besprochen. Auf den Einfluss von Bodenfrost und Solifluction (Frostmusterböden) auf die s...


3. 6. 2017

Orchideenreiche Feuchtwiesen in der Sommerau (Reichenfels, Lavanttal)

(Ausweichtermin bei Schlechtwetter: Samstag, 10.06.2017) Besuch einer Orchideenreichen Feuchtwiese in der Sommerau oberhalb Reichenfels; Besichtigung der Knappenkirche zum Hl. Oswald und anschließende gute Jause beim dortigem Bauernhof; auf der Rü...


9. 6. 2017

Gehölz-Spaziergang im Europapark, Teil 2

Bei der Gestaltung des Europaparks in Klagenfurt wurde eine große Anzahl exotischer und seltener Holzgewächse ausgepflanzt, die im Zuge eines Spaziergangs ausführlich vorgestellt werden. Der Rundgang schließt an den ersten Gehölz-Spaziergang am ...


24. 6. 2017

Die Magerwiesenlandschaft der Fronwiesen bei St. Jakob i. Rosental

Die Fronwiesen bei St. Jakob im Rosental stellen einen der größten zusammenhängenden Komplexe aus arten- und blütenreichen Mager- und Halbtrockenrasen der Kärntner Tallagen dar.  Im Zuge der botanischen Wanderung entlang des „Natura Trail...


1. 7. 2017

„Gefäßpflanze – Pflanzenwespe – Wespenspinne“ – Zoologisch-Botanische Fachexkursion zu wärmebetonten Laubwaldbeständen am Wollanig bei Villach

Von der Kirche in Oberwollanig wollen wir den Weg nach Nordwesten zum Schutzenbichlriegel bis an den Rand des Steinbruchs gehen. Dort finden wir vom kühlen Bacherl bis über Hopfenbuchenbestände bis hin zu den felsigen Trockenrasenfragmenten ein br...


3. 7. 2017

Botanische Wanderung auf den Krainer Schneeberg (Sneznik)

Botanische Wanderung auf den Krainer Schneeberg (Sneznik) Montag 3. Juli bis Dienstag 4. Juli 2017 Masun, Slowenien Exkursionsleitung: Thomas Ster, Wilfried Franz, Gertrud Tritthart Programm: 1. Tag ist am Loiblpass (slowenische Seite) eine bo...


9. 7. 2017

Naturkundliche Tage 2017 – Mölltal, Ragga-Schlucht, Fragant, Klenitzen

Die Naturkundlichen Tage sind eine Veranstaltung der Pädagogischen Hochschule Kärnten und dienen der Fortbildung für Biologie-LehrerInnen. Restplätze werden an interessierte Mitglieder des NWV vergeben. Eine endgültige Zusage zur Teilnahme kann...


18. 7. 2017

Botanisch-Geologische Exkursion nach Island

Nähere Details: Helmut Zwander Exkursionsleitung: Helmut Zwander Ort: Island...


28. 8. 2017

Die Soča von der Quelle bis zur Mündung

Die Soča gehört mit ihren Nebentälern zu den schönsten Flüssen der Alpen-Adria-Region. Im Verlauf ihrer Fließstrecke von den Julischen Alpen in die Adria gibt es viele atemberaubend schöne Flussabschnitte. Im Rahmen der viertägigen Busexkursi...


8. 9. 2017

Flechtenkurs 2017

Details werden noch bekannt gegeben. Anmeldung: bei Gertrud Tritthart: 0680 400 8994, gertrud.tritthart@gmx.at Exkursionsleitung: Roman Türk Ort: Osttirol...


14. 10. 2017

Märkte im Alpen-Adria-Raum – Maribor und neues Neandertaler-Museum in Krapina (Kroatien)

Maribor war die Kulturhauptstadt Europas des Jahres 2012. Die zweitgrößte Stadt Sloweniens hat einen Markt, der sich durch eine große Produktvielfalt auszeichnet. Der Vormittag ist dem Markt gewidmet und der Nachmittag der Stadt Maribor. Am Sonnta...


11. 11. 2017

Jahrestagung der Fachgruppe Botanik

Details werden noch bekannt geben....


Newsletter

Ihre E-Mail-Adresse:
anmelden
abmelden

Vorname:

Nachname:

Kontakt

Naturwissenschaftlicher Verein für Kärnten

Museumgasse 2, 9020 Klagenfurt am Wörthersee, Österreich

Tel.: +43 050 536 30574
Fax.: +43 050 536 0597

E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


Logo Land Kaernten Kultur