hintergrund

Hilfe für den Eisvogel: Der Eisvogel braucht zum Brüten senkrechte Wände aus lehmigen Material

Fachgruppe: Ornithologie Beginn: 18. März 2017, 08:30

Detailbeschreibung

Durch die Verbauung der Flüsse gibt es kaum noch geeignete Brutwände. Die Brutwände bei Selkach sind teilweise abgerutscht und müssen saniert werden. Mit Hilfe ihrer tatkräftigen Unterstützung wollen wir einige Brutwände für die kommende Saison wieder „Eisvogel gerecht“ herstellen.
Treffpunkt: 8 Uhr 30 beim Zikkurat, Selkach an der Drau (Gemeinde Ludmannsdorf, halbtags).

Anmeldung zur Mitarbeit: Dr. Werner Petutschnig, Tel. 0664 80 536 18246

Exkursionsleiter: Werner Petutschnig

Ort: Selkach an der Drau



Jahresprogramm 2017

cover nwv programm2017Das Veranstaltungsprogramm als ganzjährige Übersicht mit detaillierten Informationen zu allen Fachbereichen. Der farblich abgesetzte Mittelteil bietet eine Gesamtübersicht zum Programm.

Sie erhalten damit einen guten Überblick und können ihre Teilnahme an unserem Veranstaltungsangebot rechtzeitig planen und vormerken.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!

Download PDF oder Klick auf das Cover-Bild!

Newsletter

Ihre E-Mail-Adresse:
anmelden
abmelden

Vorname:

Nachname:

Kontakt

Naturwissenschaftlicher Verein für Kärnten

Museumgasse 2, 9020 Klagenfurt am Wörthersee, Österreich

Tel.: +43 050 536 30574
Fax.: +43 050 536 0597

E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


Logo Land Kaernten Kultur