Spuren der Eiszeit in Kärnten - NEU

Beginn: Sa, 13.10.2018, 09:00 Uhr

Spuren der Eiszeit in Kärnten

Das „Eiszeitalter“ ist eine der faszinierendsten Epochen unserer Erdgeschichte, wurde doch gerade zu dieser Zeit das heutige Bild unserer Landschaft geprägt. Auf der Exkursion gehen wir den verschiedenen Spuren zwischen Klagenfurt und unterem Gailtal nach, die die gewaltige Kraftwirkung der Gletscher in Kärnten hinterlassen hat. Diese Spuren ermöglichen es heute, den Verlauf der Vereisung nachzuvollziehen.

Fahrt mit privaten PKW, Treffpunkt wird nach Anmeldung bekannt gegeben.

Exkursionsleitung: Claudia Dojen & Iris Hansche

Newsletter

Newsletteranmeldung



Sie möchten Sich für den Newsletter
anmelden abmelden


Mit Ihrer Zustimmungserklärung willigen Sie in die Verarbeitung Ihres Namens und Ihrer Emailadresse zum Zweck der Zusendung von Informationen zu unserem Verein und unseren Veranstaltungen sowie Publikationen ein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit einem Email an nwv@landesmuseum.ktn.gv.at kostenlos widerrufen.

Kontakt

Naturwissenschaftlicher Verein für Kärnten

Museumgasse 2, 9020 Klagenfurt am Wörthersee, Österreich

Tel: +43 (0)50 536 - 30574
Fax: +43 (0)50 536 - 30 597

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Logo Land Kaernten Kultur