Bionik Frag´ die Natur - ABSAGE

Beginn: Sa, 18.04.2020, 00:00 Uhr

Abgesagt aus Word

Auf Grund der Maßnahmen der österreichischen Bundesregierung gegen die Ausbreitung von COVID19 wird als Vorsichtsmaßnahme die Veranstaltung "Bionik Frag´ die Natur“ abgesagt.

 

Die Bionik ist ein interdisziplinäres Forschungsfeld und beschäftigt sich mit dem Übertragen von Phänomenen der Natur in die Technik. Die Natur hat im Laufe der Evolution viele Erfolgsstrategien entwickelt wie z.B. den Selbstreinigungseffekt der Lotusblume. Ingenieure machen sich diese Erfindungen der Natur zum Nutzen und entwickeln bionische Produkte, z.B. schmutzabweisende Fassadenfarben.
Ziele: Kennenlernen von Methoden zur Erschließung von Natur und Technik, Durchführen von Experimenten zu den Grundprinzipien der Bionik.

Exkursionsbeitrag: € 3,- (pro Anmeldung)
Exkursionsleitung: Christina Morgenstern

 

Es ist kein Anmeldung möglich. 

Newsletteranmeldung

*
Abmeldung vom Newsletter über diesen Link.
Mit Ihrer Zustimmungserklärung willigen Sie in die Verarbeitung Ihres Namens und Ihrer Emailadresse zum Zweck der Zusendung von Informationen zu unserem Verein und unseren Veranstaltungen sowie Publikationen ein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit einem Email an nwv@landesmuseum.ktn.gv.at kostenlos widerrufen.

Kontakt

Naturwissenschaftlicher Verein für Kärnten

Völkermarkter Ring 31, A-9021 Klagenfurt am Wörthersee, Österreich

Tel: +43 (0)50 536 - 30574
Fax: +43 (0)50 536 - 30 597

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Logo Land Kaernten Kultur