Stollenbefahrung Markus Stollen

Beginn: Sa, 03.10.2020, 08:30 Uhr

Bad Bleiberg

Beim Markus Stollen handelt es sich um einen handgeschrämmter Stollen mit einer Länge von 420 m. Die Stollenbreite und Stollenhöhe variiert, sie ist schulterbreit und teilweise ist der Stollen nur 1,6 m hoch. Mit den Kindern wandern wir über den Stollenwanderweg Bad Bleiberg rund 15 bis 20 Minuten zum Stolleneingang, im Stollen gehen wir bis zum Ende. Dort befindet sich ein kleiner See. Wir besichtigen dann noch größere Abbaue und treffen vielleicht auf Fledermäuse, Höhlenspinnen, Höhlenschrecken und Falter. Auf die Kinder wartet im Stollen sogar ein kleines Suchspiel.
Am Ende der Begehung begeben wir uns in die Zeche (Jausenplatz der Bergleute) und nehmen standesgemäß eine kleine Jause ein (wird bereitgestellt).

Begrenzte TeilnehmerInnenanzahl: Maximal 8 Kinder mit jeweils einer Begleitperson

Exkursionsbetrag: € 8,- pro Person (inkl. Jause und Suchspiel)
Exkursionsleitung: Andreas Langer

4

Newsletteranmeldung

*
Abmeldung vom Newsletter über diesen Link.
Mit Ihrer Zustimmungserklärung willigen Sie in die Verarbeitung Ihres Namens und Ihrer Emailadresse zum Zweck der Zusendung von Informationen zu unserem Verein und unseren Veranstaltungen sowie Publikationen ein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit einem Email an nwv@landesmuseum.ktn.gv.at kostenlos widerrufen.

Kontakt

Naturwissenschaftlicher Verein für Kärnten

Völkermarkter Ring 31, A-9021 Klagenfurt am Wörthersee, Österreich

Tel: +43 (0)50 536 - 30574
Fax: +43 (0)50 536 - 30 597

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Logo Land Kaernten Kultur