Solare Strahlungsmessung

Beginn: Mo, 25.06.2018, 18:30 Uhr

Vereinslokal, Funderstraße 21/E, Klagenfurt am Wörthersee

Die Hauptenergiequelle der Erde ist die Sonne. Daher ist eine möglichst genaue Erfassung der solaren Strahlung von großer Bedeutung, nicht nur für die physikalischen und chemischen Prozesse in der Erdatmosphäre und den damit verbundenen klimatischen Auswirkungen, sondern auch für die Nutzung als erneuerbare Energie. Welche Anstrengungen und Methoden diesbezüglich in Österreich und weltweit unternommen werden, soll in diesem Wetter Seminar aufgezeigt werden.

Referent: Dietmar Baumgartner

Newsletteranmeldung

*
Abmeldung vom Newsletter über diesen Link.
Mit Ihrer Zustimmungserklärung willigen Sie in die Verarbeitung Ihres Namens und Ihrer Emailadresse zum Zweck der Zusendung von Informationen zu unserem Verein und unseren Veranstaltungen sowie Publikationen ein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit einem Email an nwv@landesmuseum.ktn.gv.at kostenlos widerrufen.

Kontakt

Naturwissenschaftlicher Verein für Kärnten

Völkermarkter Ring 31, A-9021 Klagenfurt am Wörthersee, Österreich

Tel: +43 (0)50 536 - 30574
Fax: +43 (0)50 536 - 30 597

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Logo Land Kaernten Kultur