Vulkanausbrüche und ihre Auswirkungen auf die Luftfahrt

Beginn: Mo, 24.09.2018, 18:30 Uhr

Vereinslokal, Funderstraße 21/E, Klagenfurt am Wörthersee

Die durch den Ausbruch des isländischen Vulkans Eyjafjallajökull im März 2010 entstandene Vulkanaschewolke brachte den Flugverkehr in weiten Teilen Europas zum Erliegen. Seitdem wurde, von internationalen Luftfahrtorganisationen unterstützt, die Forschung über Vulkanaktivität und den Einfluss auf Luftfahrzeuge massiv vorangetrieben.

Referent: Oliver Mischkulnig

Newsletter

Newsletteranmeldung



Sie möchten Sich für den Newsletter
anmelden abmelden


Mit Ihrer Zustimmungserklärung willigen Sie in die Verarbeitung Ihres Namens und Ihrer Emailadresse zum Zweck der Zusendung von Informationen zu unserem Verein und unseren Veranstaltungen sowie Publikationen ein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit einem Email an nwv@landesmuseum.ktn.gv.at kostenlos widerrufen.

Kontakt

Naturwissenschaftlicher Verein für Kärnten

Museumgasse 2, 9020 Klagenfurt am Wörthersee, Österreich

Tel: +43 (0)50 536 - 30574
Fax: +43 (0)50 536 - 30 597

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Logo Land Kaernten Kultur