Jahrestagung der Fachgruppe Meteorologie

Beginn: Fr, 11.11.2016, 17:00 Uhr

E I N L A D U N G
zur Jahrestagung der Fachgruppe METEOROLOGIE
des Naturwissenschaftlichen Vereins für Kärnten

Zeit: Freitag, 11. November 2016, 17 Uhr
Ort: Pädagogische Hochschule, Viktor Frankl Hochschule, HS 1, 1. Stock
Hubertusstraße 1, 9020 Klagenfurt am Wörthersee


Tagungsprogramm
17.15 Uhr: Begrüßung & Tätigkeitsbericht der Fachgruppenleiter


17.30 Uhr: Dr. Marc Olefs (ZAMG Wien, Fachabteilung Klimafolgen):
ARAD – STRAHLUNGSMONITORING UND STRAHLUNGSMESSNETZ IN ÖSTERREICH: Ziele, Methoden, Ergebnisse und Anwendungsbeispiele
Die Sonne ist der „Motor“ für Veränderungen des Erdklimas. ARAD („Austrian Radiation“) ist ein Projekt zur langfristigen Messung der Sonnenstrahlung und der Wärmestrahlung der Atmosphäre in Österreich. Mit sehr genauen Messgeräten werden zeitliche und räumliche Änderungen der Strahlungskomponenten erfasst, sie sind ein wichtiger Baustein um das vergangene und zukünftige Erdklima besser verstehen zu lernen. Neben einer ständigen Überwachung unseres Klimas können anhand dieser Daten auch regionale Klimamodelle und Wettervorhersagemodelle verbessert und wichtige Daten für Nutzer von Solarenergie bereitgestellt werden.

ca. 18.30 Uhr: Pause


19.00 Uhr: Dr. Elke Ludewig (ZAMG Salzburg, Leitung Sonnblick Observatorium)
FORSCHUNGSOBSERVATORIEN AN EXPONIERTEN ORTEN – am Beispiel Antarktis und Sonnblick
Observatorium? Was heißt das? Was steckt dahinter? Und warum gibt es solche Forschungseinrichtungen an den entlegensten Orten der Welt? Der Vortrag „Forschungsobservatorien an exponierten Orten“ liefert einen Einblick in das Leben, die Arbeit und den Betrieb von Observatorien anhand der Beispiele Neumayer-Station III in der Antarktis und dem Sonnblick Observatorium in 3106 m Seehöhe in Österreich.

Anschließend gemütliches Beisammensein beim „Koschat“, Stift-Viktring Str. 1, Viktring

Es freuen sich auf eine interessante Tagung,
Ihre Fachgruppenleiter 
Mag. Dietmar Baumgartner & Mag. Christian Stefan

Newsletteranmeldung

*
Abmeldung vom Newsletter über diesen Link.
Mit Ihrer Zustimmungserklärung willigen Sie in die Verarbeitung Ihres Namens und Ihrer Emailadresse zum Zweck der Zusendung von Informationen zu unserem Verein und unseren Veranstaltungen sowie Publikationen ein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit einem Email an nwv@landesmuseum.ktn.gv.at kostenlos widerrufen.

Kontakt

Naturwissenschaftlicher Verein für Kärnten

Völkermarkter Ring 31, A-9021 Klagenfurt am Wörthersee, Österreich

Tel: +43 (0)50 536 - 30574
Fax: +43 (0)50 536 - 30 597

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Logo Land Kaernten Kultur