Vortragsreihe der Fachgruppe Mineralogie und Geologie: Von der Sierra Nevada bis zu den Pyrenäen - eine geologische Reise durch Spanien

Beginn: Do, 04.08.2022, 18:00 Uhr


Donnerstag, 04.August 2022 - 18.00 Uhr
Ort: Sammlungs- & Wissenschaftszentrum des Landesmuseums für Kärnten, Liberogasse 6, 9020 Klagenfurt am Wörthersee


Titel: 
Von der Sierra Nevada bis zu den Pyrenäen - eine geologische Reise durch Spanien
Vortragender: Alexander Budsky

Die Landschaft Spaniens ist geprägt durch die Alpidische Gebirgsbildung. In den Gebirgen, wie der Sierra Nevada im Süden und der Pyrenäen im Norden treten alte teils  paläozoische Gesteine hervor. Hingegen stehen in den großen Beckenstrukturen junge tertiäre Sedimenten an. Die Vegetation variiert stark zwischen wüstenhafter und dichter Waldvegetation und verleiht jeder Region ein charakteristisches Aussehen. Gewinnen Sie Einblicke in die landschaftliche und geologische Vielfalt Spaniens mit Relikten aus vulkanischen Phasen und Zeugen eines tropischen Flachmeeres. 

Von der Sierra Nevada bis zu den Pyrenäen eine geologische Reise durch Spanien klein

 

Anschließend besteht die Möglichkeit, das Depot der Erdwissenschaften im SWZ zu besichtigen.

Alle zu diesem Zeitpunkt geltenden Coronabestimmungen sind einzuhalten.
Anmeldung erforderlich, maximale Personenzahl: 25

8
Teilnahmebedingungen & Datenschutzerklärung