Fischökologische Exkursion zum Kleblacher Badeteich

Beginn: Sa, 25.09.2021, 10:00 Uhr

Der Badesee ist im Zuge der Schotterentnahme entstanden.
Von der Gemeinde Kleblach-Lind wurde der Badesee im Rahmen eines Leader-Projektes für die öffentliche Erholungsnutzung für die örtliche Bevölkerung als Naherholungsraum adaptiert. Ein Fischbesatz hat nie stattgefunden, es hat sich jedoch, vermutlich durch den Eintrag von Wasservögeln ein Fischbestand etablieren können. Im Rahmen einer Elektrobefischung mittels Boot sollen die Artenzusammensetzung und die Bestandesdichte erhoben werden. Teilnehmeranzahl max.: 20

Ausrüstung: Stiefel oder festes Schuhwerk

Ex-Leitung: Dr. Wolfgang Honsig Erlenburg, Mag. Thomas Friedl, Dr. Werner Petutschnig

 

Es gilt die 3G-Regel und alle zu der Zeit geltenden Bestimmungen der Coronaverordnungen, die auch kontrolliert werden müssen.

Keine Anmeldung mehr möglich.

Teilnahmebedingungen & Datenschutzerklärung